Pflegemittel & Betriebsstoffe

Wer einen Roller besitzt, will ihn sicher auch pflegen. Dieser Bereich unseren Online-Shops bietet verschiedene Pflegeprodukte für so gut wie alle Bereiche des Rollers an. Manchmal lohnt es sich eher ein günstiges Pflegeprodukt zu kaufen und anschließend natürlich auch zu benutzen, als über kurz oder lang die ungepflegten Teile austauschen zu müssen.
Regelmäßige Pflege bedarf es natürlich schon einmal an der Kette. Ist diese nicht geschmiert, kann es schnell zu Problemen und erhöhter Abnutzung in diesem Bereich kommen. Nach starken Regenfahrten sollte die Kette etwas Kettenspray erhalten. Außerdem sollte sie regelmäßig vor Fahrtantritt überprüft werden und bei Trockenheit der Kette muss nachgeschmiert werden. Hier muss darauf geachtet werden, dass kein Spray an die Bremsen gelangt, denn ein Schmierfilm auf der Bremse ist sicher der denkbar schlechteste Ort für ein Schmiermittel.
Ist doch einmal etwas an die Bremse geraten, was dort nicht hingehört, kann ein Bremsenreiniger Abhilfe schaffen, welcher ebenfalls günstig im Online-Shop zu erwerben ist. Dieser wird am Besten aufgetragen, die Bremse gereinigt und anschließend durch Benutzung der Bremse noch einmal genutzt und abgetragen.

Reinigen ist ein gutes Stichwort, denn auch der Motor dankt es dem Besitzer, wenn er einmal einen guten Motorreiniger bekommt. Durch den Einsatz des Motorreinigers werden Verschmutzungen und Ablagerungen, welche sich im normalen Betrieb ansammeln gelöst und können abtransportiert werden. Die gelösten Partikel werden über das Öl dann aus dem Motor entfernt. Nach einer erfolgten Reinigung sollte ein Ölwechsel durchgeführt werden, damit sich die gelösten Partikel nicht weiter im Ölkreislauf befinden und sich wieder absetzen können. Am Ende dankt es der Motor mit einer spürbar verbesserten Kompression.
Pannenspray, Starthilfespray und das allbekannte WD-40 finden sich natürlich auch in diesem Bereich und sollten bei jedem Rollerbesitzer immer vorrätig sein.
Hat es mal einen Umfaller oder kleinen Unfall gegeben und die Verkleidung hat Kratzer davongetragen hilft sicher unser Kratzerentferner bzw. ein passender Lackstift.
Kratzer und allgemeine Beschädigungen an versiegelten Metallteilen sollten umgehend behandelt werden. Dort kann sich durch Witterung und eben Feuchtigkeit sehr schnell Rost bilden und ausbreiten. Dies kann so weit gehen, dass tragende Teile betroffen sind und ausgetauscht werden müssen. So eine Reparatur geht sicher mehr ins Geld als der Kauf eines Reparatur-Kits.