Katalysator für Speeds & Leovince 4T-Racing HM-Titan Auspuff - Auspuff Zubehör
statt 8,98 EUR
nur 6,00 EUR
Details
12 % verfügbar!

Zubehör

Zum Roller gehören nicht nur Ersatzteile oder Tuningteile so auch das Zubehör, welche nicht nur die Technik verändern, sondern auch das Aussehen. Es darf mit Lacken und Farben experimentiert werden, ebenso können Folien angebracht werden, damit der Roller vllt. ein bisschen futuristischer aussieht. Man hat in unserem Onlineshop Scooterkay.de eine reichliche Auswahl dafür.

So ist unser Roller Zubehör schmückendes Beiwerk oder bringt einfach ein cooleres Aussehen für den Roller / Scooter. Man kann damit die Optik entsprechend auf Vordermann bringen. Der Roller erhält somit einen individuellen Style. Wir versuchen mit unserem Zubehör aus z.b. dem Merchandising die Herzen der Rollerfahrer höher schlagen zu lassen. Dies versuchen wir mit unseren Soundboards oder mit dem tollen Topcase Koffern zu erreichen.

Auch unser Einzelteile Zubehör ist in großer Auswahl vorhanden. Mit praktischen und auch schönen Accessoires hoffen wir, euren Geschmack zu treffen. Ob stylische Bremshebel, oder LED - Panells in verschiedenen Farben.

Die Zubehör- und Werkzeug- Abteilung wird ebenso ständig erweitert. Im Moment wird man fündig, für Elektrokabel in Blau, Orange, Gelb, Rot oder Schwarz. Kabelbinder, Haltewerkzeuge für die Kupplung oder das Variomatik, sowie Magnetschalen, sowie  Steckschlüsselsätze, Seegeringzangen oder Zündkerzenschlüssel, die Auswahl ist groß und die Entscheidung können wir nicht abnehmen.

Hier eine kleine Anleitung wie man einen Aufkleber mit Transferfolie richtig aufklebt.

Zuerst muss der Untergrund, wo der Aufkleber hin soll gründlich gereinigt werden, ggf. mit Spiritus die Stelle fettfrei machen.
Nun wird die Schutzfolie von der Klebeseite des Aufklebers entfernt. Dazu um 180° abknicken und ziehen. So bleibt kein Teil bzw. Buchstabe hängen.
Nun wird der Aufkleber noch mit kleinem Abstand positioniert und nur an EINER Seite vorsichtig angedrückt. Bitte auf Luftbläschen achten, notfalls und wenn möglich noch mal abziehen. Sollte dies nicht möglich sein, zu der kurzen Endseite versuchen rauszustreichen.
Wenn das angesetzte Teil fest angedrückt ist, streicht man mit Druck zur anderen Seite rüber, aber immer Stück für Stück. Nie die Folie schon mit beiden Enden anheften, wenn die Mitte noch nicht fest ist. Am besten mit einer Hand andrücken und mit der anderen die Folie im Abstand zur Klebefläche festhalten und so Stück für Stück die Folie aufkleben.
Zum Schluss noch die aufliegende Schutzfolie wieder im ca. 180° Winkel abziehen, die Kanten ggf. noch mal nachstreichen und fertig.